Freibad Neuenhagen

Freibad mit Einschränkungen geöffnet - montags geschlossen

Das Neuenhagener Freibad ist ab sofort wieder geöffnet. Allerdings gelten aufgrund der Corona-Einschränkungen in dieser Saison besondere Regelungen; ein Baden wie bisher ist nicht möglich. Bitte beachten Sie folgende Regelungen:
1. Für die Nutzung des Freibades gibt es eine Gesamtkapazität, die nicht überschritten werden darf.
2. Ein Zeitfenster beginnt mit dem Einscannen der Eintrittskarte und endet mit dem Verlassen des Grundstücks zur vollen Stunde um 12:00, 16:00 und 20:00 Uhr, letzter Zugang eine Stunde vor Ende des Zeitfensters, Verlassen des Wassers 30 Minuten vor Ende des Zeitfensters.
3. Sie können eine Eintrittskarte für ein Zeitfenster Ihrer Wahl erwerben. Die Anzahl der Karten pro Zeitfenster ist begrenzt. Wenn Sie für einen Tag für mehrere aufeinander folgende Zeitfenster eine Karte erwerben, müssen Sie auf jeden Fall das Freibad zwischen den Zeitfenstern verlassen. Sofern die Karten für ein Zeitfenster ausverkauft sind, haben Sie nur die Möglichkeit, ein anderes Zeitfenster oder einen anderen Tag zu wählen.
4. Kinder unter 14 Jahren dürfen das Freibad im Zeitfenster ab 17.00 Uhr nur in Begleitung eines Erwachsenen benutzen.
5. Die Stornierung oder Rückgabe bereits gekaufter Eintrittskarten ist grundsätzlich nicht möglich!
6. Die Rutsche muss aufgrund der Einschränkungen leider gesperrt bleiben!

Wir empfehlen, mindestens 15 Minuten vor Beginn des jeweiligen Zeitfensters vor Ort zu sein. Die Eintrittspreise liegen für ein Zeitfenster bei 3 Euro pro Person, ermäßigt sind 1,50 Euro zu zahlen. Zehner- oder Gruppenkarten gibt es in diesem Jahr aufgrund der besonderen Situation nicht. Kinder bis 2 Jahre: freier Eintritt

Wählen Sie einen Termin aus

Termine

Mo, 22.2.

Di, 23.2.

Mi, 24.2.

Do, 25.2.

Fr, 26.2.

Sa, 27.2.

So, 28.2.