Wählen Sie einen Termin aus

Termine

12 Künstler*innen der Kunstforderer haben sich mit Goethes Gedicht „Der Zauberlehrling“ auseinandergesetzt und seine Bedeutung in die heutige Zeit transportiert. Die Auswirkungen paradoxer Entscheidungen, Handlungen und Unterlassungen sind allgegenwärtig. Gezeigt werden malerische Positionen, Objekte und Plastiken, die teilweise humoristisch sowie auch ernst zu sehen sind.

Einige der mitwirkenden Künstler*innen erkunden die Ausstellung gemeinsam mit den Besucher*innen im Rahmen einer exklusiven Führung, erläutern die verschiedenen Kunstobjekte und berichten, inwiefern sie Goethes Gedicht bei der Erschaffung des eigenen Kunstwerkes beeinflusst hat.

Aufgrund der aktuellen Situation werden zwei Führungen in verschiedenen Zeitfenstern angeboten. Für den Besuch der Veranstaltung ist die Buchung eines kostenlosen Tickets erforderlich.

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen ist es erforderlich, Name, Adresse und Telefonnummer jede*r Besucher*in zu erfassen. Diese Daten werden nach Ablauf einer Frist von 4 Wochen nach Veranstaltungsende automatisch gelöscht.

Beachten Sie bitte die Bestimmungen zum Mindestabstand von 1,5m. Während des Aufenthalts im Zentrum für Information und Bildung (zib) muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.

Ort:
Galerie im zib (Zentrum für Information und Bildung, Lindenplatz 1, 59423 Unna)

Veranstalter:
Bereich Kultur der Kreisstadt Unna in Kooperation mit den Kunstforderern e.V. Unna

Kontakt:
Sina Ziegler (Bereich Kultur)
Tel.: 02303/103-726
E-Mail: sina.ziegler@stadt-unna.de

Wenn Sie bereits ein Ticket bestellt haben

Wenn Sie den Status und die Details Ihrer Bestellung einsehen oder ändern wollen, klicken Sie auf den Link in einer der E-Mails, die wir Ihnen im Bestellvorgang geschickt haben. Wenn Sie den Link nicht finden können, klicken Sie auf den folgenden Button, um ein erneutes Zusenden des Links anzufordern.