Online-Workshop Computerunterstützte Inhaltserschließung

Nach drei Workshops an der Universitätsbibliothek Stuttgart findet das vierte Treffen zum Thema Computerunterstützte Inhaltserschließung am 11. und 12. November 2020 als Online-Workshop statt.

Die Inhaltserschließung ist eine zentrale und anspruchsvolle Aufgabe in Bibliotheken und anderen Kultureinrichtungen. Ihre Bedeutung wächst mit der Menge der physischen und digitalen Medienwerke, zu denen Nutzer*innen schnell und präzise thematische Zugänge suchen. Die voranschreitende Digitalisierung ist gleichermaßen Herausforderung und Chance. Assistenzsysteme wie beispielsweise der Digitale Assistent DA-3 und maschinelle Erschließungsverfahren zur Unterstützung der verbalen und klassifikatorischen Erschließung spielen daher eine immer größere Rolle.

Der Workshop bietet wieder die Gelegenheit zum Informations- und Erfahrungsaustausch über aktuelle Entwicklungen und Anwendungen solcher Erschließungswerkzeuge.

Für den Online-Workshop ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Ihre Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung per E-Mail.

Aus Datenschutzgründen zeichnen wir die Veranstaltung nicht auf. Mit der Anmeldung verpflichten Sie sich dazu, auch selbst keine Bild- oder Tonaufnahmen zu erstellen.

Kontakt: inhaltserschliessung@dnb.de

Online-Workshop

Tickets

GRATIS

Wenn Sie bereits ein Ticket bestellt haben

Wenn Sie den Status und die Details Ihrer Bestellung einsehen oder ändern wollen, klicken Sie auf den Link in einer der E-Mails, die wir Ihnen im Bestellvorgang geschickt haben. Wenn Sie den Link nicht finden können, klicken Sie auf den folgenden Button, um ein erneutes Zusenden des Links anzufordern.