Andere Termine

CITIZENCAGE

Tanzperformance und Soundinstallation von Katja Büchtemann und Achim Bornhöft

Die Stadt als Zukunftsvision und Raum gewordene Geschichte, die Wohnung als privater Raum aus Dingen und Regeln, der Körper als intimer Raum in der Wechselwirkung zwischen Selbst- und Fremdsicht. citizencage verwendet die unterschiedlichen Bedeutungen von Stadt, Wohnung und Körper um auf dem Gelände des alten Schlachthofs in Tübingen um mit fünf Tänzer*innen explorativ einen choreografischen Weg vom Freiraum der Landschaft bis zum individuellen Geistesraum zu durchwandern. Dabei geht es auch um darum, was privat ist – und was öffentlich. Was zeigen wir von uns? Exponieren wir uns in der Öffentlichkeit? Oder verstecken wir uns in der Anonymität? Ziehen wir uns im Privaten zurück? Oder leben wir uns dort aus? Und was passiert da?

Dauer: ca. 75 Minuten

Konzept: Katja Büchtemann & Achim Bornhöft 
Choreografie: Katja Büchtemann 
Komposition: Achim Bornhöft
Tanz und Choreografie: Máté Asbóth, Laura Börtlein, Jakob Jautz, Luca Kancsó, Eftychia Stefanou 
Produktionsassistenz: Natalie Knappik

Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Wo findet diese Veranstaltung statt? Schlachthof
Schlachthausstraße, Tübingen

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Zum Kalender hinzufügen

Solidartickets

Wir wollen Kultur für alle ermöglichen und haben deshalb das Solidaritätsprinzip gewählt. Wer wenig hat, zahlt wenig, wer es sich leisten kann, den bitten wir, mit seinem Solidaritätsbeitrag unsere Veranstaltungen zu unterstützen.

von 5,00 € bis 50,00 €
Soli 5

5,00 €

Soli 10

10,00 €

Soli 15

15,00 €

Soli 30

30,00 €

Soli 50

50,00 €