Zu anderem Termin wechseln
Andere Termine
Iserlohn: Bernd Schwarze - Mein Wille geschehe
23. September 2021 19:30
Verkauf beendet
Bönen: Benedikt Gollhardt - Westwall
24. September 2021 19:30
Selm: Max Bentow - Der Eisjunge
25. September 2021 19:30
Jetzt buchen
Soest: Carsten Sebastian Henn - Rum oder Ehre
28. September 2021 19:30
Jetzt buchen
Witten: Melanie Raabe - Die Wälder
29. September 2021 19:30
Jetzt buchen
Gelsenkirchen: Bernhard Aichner - "Dunkelkammer" und "Gegenlicht"
30. September 2021 19:30
Jetzt buchen
Lünen: Elisabeth Herrmann - RAVNA – Tod in der Arktis
30. September 2021 19:30
Jetzt buchen
Werl: Friedrich Ani - Letzte Ehre
30. September 2021 19:30
Jetzt buchen
Erwitte: Doris Gercke - Die Nacht ist vorgedrungen
6. Oktober 2021 19:30
Jetzt buchen
Kamen: Antti Tuomainen - Der Kaninchen-Faktor
6. Oktober 2021 19:30
Jetzt buchen
Unna: Christof Weigold - Die letzte Geliebte
7. Oktober 2021 19:30
Jetzt buchen
Ahlen: Edith Kneifl - Dünenzorn
8. Oktober 2021 19:30
Jetzt buchen
Hamm: Andreas Gruber - Todesschmerz
8. Oktober 2021 19:30
Warteliste
Wickede (Ruhr): Sven Stricker - Sörensen am Ende der Welt
16. Oktober 2021 19:30
Jetzt buchen
Kreis Unna: Jan Costin Wagner - Sommer bei Nacht
17. Oktober 2021 18:00
Jetzt buchen
Bad Sassendorf: Gisa Pauly - Lachmöwe
23. Oktober 2021 19:30
Jetzt buchen
Fröndenberg: Krimi-Cops - Böse Falle
23. Oktober 2021 19:30
Warteliste
Hagen: Katja Bohnet - Fallen und Sterben
29. Oktober 2021 19:30
Jetzt buchen
Holzwickede: Horst Eckert - Die Stunde der Wut
29. Oktober 2021 19:30
Warteliste
Dortmund: Volker Kutscher - Olympia
5. November 2021 19:30
Warteliste
Unna: Jens Henrik Jensen - OXEN und LUPUS
7. November 2021 18:00
Jetzt buchen
Lüdenscheid: Ralf Kramp - Ein Grab für zwei
9. November 2021 19:30
Jetzt buchen
Digital: Craig Russell - Der geheimnisvolle Mr. Hyde
19. November 2021 19:00
Jetzt buchen

Hagen: Katja Bohnet - Fallen und Sterben

Katja Bohnets Romane zeichnen sich durch hohes Tempo, Wendungsreichtum und ein Höchstmaß an energetischer Spannung aus. Meistens steht dabei das Ermittlerduo Rosa Lopez und Viktor Saizew vom LKA-Berlin im Mittelpunkt, wie auch in ihrem aktuellen Thriller "Fallen und Sterben". Dieses Mal müssen die beiden einen Attentäter suchen, der am Berliner Alexanderplatz sechs Menschen mit einer Machete getötet hat. Die ehemalige TV-Autorin und Moderatorin, die auch unter dem Pseudonym Hazel Frost schreibt, bringt an diesem Abend zudem eine ganz besondere Kurzgeschichte mit: Für die 10. "Mord am Hellweg"-Anthologie hat Bohnet extra für die Volmestadt unter dem Titel "Roxanne. Hagen sehen und sterben" einen Kurzkrimi geschrieben. Lassen Sie sich in den Bann ziehen!

Veranstaltungsort: Kulturzentrum Pelmke
Pelmkestraße 14
58089 Hagen

29. Oktober 2021
Beginn: 19:30
Einlass: 18:45
Zum Kalender hinzufügen

Alle Preise zzgl. einer Servicegebühr von 2.5 % pro Bestellung.

Produkte ohne Kategorie

12,90 € – 14,90 €
14,90 €
12,90 €

Pro RUHR.TOPCARD gibt es 50 % Ermäßigung auf ein reguläres Erwachsenenticket für eine ausgewählte Veranstaltung (begrenzte Kontingente). Die Leistung kann für verschiedene der angebotenen Veranstaltungen mehrmals in Anspruch genommen werden, aber pro Veranstaltung und pro RUHR.TOPCARD nur einmal.

Bringen Sie Ihre "RUHR.TOPCARD 2021" zusammen mit der Eintrittskarte und Ihrem Personalausweis zur jeweiligen Veranstaltung mit. Wir behalten uns vor, ihre Berechtigung, Leistungen der RUHR.TOPCARD in Anspruch zu nehmen, bei Einlass zur Veranstaltung zu prüfen.

7,45 €

Mehr Informationen