Andere Termine
Kalender
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag

Unna: Circus Criminale - High Voltage ↯

Die Auftaktgala von "Mord am Hellweg" war und ist immer etwas ganz Besonderes. Zu Beginn des elften achtwöchigen Festivals verwandelt sich der Circus Travados dieses Mal in ein Kreativlabor zur Gewinnung nachhaltiger Energie und beweist, dass herkömmliche Methoden längst out sind. Zusammen mit nationalen und internationalen Spezialist:innen entwickelt "Mord am Hellweg" alternative Formen der Spannungserzeugung. Sie lernen Methoden kennen, an die Sie in Ihren kühnsten Träumen nicht gedacht haben. Aber Vorsicht: High Voltage ↯ - Nachahmung wird nicht empfohlen!

An der Seite von Moderatorin Anouk Schollähn (Berlin) stellt der Dortmunder Kabarettist Fritz Eckenga als personifizierter Spannungsprüfer das Krimigenre dabei gründlich auf den Prüfstand. Fachkundig unterstützt wird er durch Sascha Ott (bekannt u. a. aus "Leonardo", WDR 5) von der Wissenschaftsshow "Die Physikanten", der unter Beteiligung todesmutiger Freiwilliger verblüffende Techniken der Spannungserzeugung vorführt - und ganz nebenbei auch noch ein paar innovative Mordwerkzeuge zusammenschraubt. Für außergewöhnlichen Nervenkitzel sorgt auch das gebotene Akrobatikprogramm voller waghalsiger Stunts und geballter Körperspannung.

Lesungen der internationalen Krimistars Ursula Poznanski (Österreich) und Charles den Tex (Niederlande) aus ihren aktuellen Bestseller-Thrillern unter Beteiligung eines bekannten Schauspielers und Musik voller Power und Dynamik komplettieren den Auftaktabend und sorgen für ein elektrisierendes Erlebnis der Extraklasse.

Einlass: 18.30 Uhr; Gastrozelt ab 17.30 Uhr.

Wo findet diese Veranstaltung statt? Circus Travados
Kurpark 10
59425 Unna

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Einlass:
Zum Kalender hinzufügen

Alle Preise zzgl. einer Servicegebühr von 2.5 % pro Bestellung.

Ticketpreise

(Abendkassenpreis: EUR 40.00 / erm. EUR 37.00)

von 31,90 € bis 35,90 €
Standard

35,90 €

Ermäßigt

31,90 €