FB1 und FB2/FBV Hypertensiologe/in für das Jahr 2023

Die Kursgebühr fällt mit der Anmeldung an und ist personengebunden. Bei einer Absage der Veranstaltung seitens des Veranstalters aus organisatorischen oder sonstigen Gründen (außer bei höherer Gewalt) werden bezahlte Gebühren voll erstattet. Erfolgt eine - wenn auch unverschuldete - Absage des Teilnehmers bis 7 Tage vor der Veranstaltung, so wird für die Stornierung eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20,00 € einbehalten. Nach diesem Zeitpunkt erfolgt keine Rückvergütung der Kursgebühr. Der Veranstalter behält sich Programmänderungen vor.

Wählen Sie einen Termin aus