Einführung in die Vereins-Buchhaltung – 4 Sphären

Ein Verein kann verschiedene Tätigkeitsfelder haben. Oft reichen die klassischen Vereinseinnahmen des ideellen Bereichs, wie Mitgliedsbeiträge und Spenden nicht aus, um die Vereinstätigkeit zu finanzieren. Vermögensverwaltung, sogenannte Zweckbetriebstätigkeiten und wirtschaftliche Geschäftsbetriebe können mehr Geld in die Vereinskasse spülen. Wirtschaftliche Geschäftsbetriebe sind jedoch regelmäßig von Steuerbefreiungen ausgeschlossen. Die Einnahmen und Ausgaben des Vereins müssen folglich buchhalterisch einzelnen Sphären zugeordnet werden.

Referent: Jochen Wältz

Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Ende:
Zum Kalender hinzufügen