Karteikästen und dicke Ordner sind nicht mehr das vorherrschende Bild, wenn es um die Vereinsverwaltung geht. Mit Datenbanken und web-basierten Zugriffen hat sich das Bild deutlich verändert. Aber wie gelingt es stets die Buchhaltung, die Mitglieder und die allgemeine Vereinsverwaltung im Blick zu behalten? Wie können wir von verschiedenen Orten darauf zugreifen und gemeinsam mit den Daten arbeiten? Antworten auf diese Fragen und darauf, wie Sie die (digitale) Organisation des Vereinslebens vereinfachen, erhalten Sie in diesem Webinar.

Referent:in: Andreas Berg

Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

14. September 2021
Beginn: 17:00
Ende: 18:15
Zum Kalender hinzufügen