Einnahmen in Vereinen aus steuerlicher Sicht

Im Laufe eines Jahres ergeben sich auch für Vereine verschiedene Einnahmen: aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden, Eintrittsgeldern oder Sponsoring. Für die Steuerklärung müssen diese Einnahmen korrekt verbucht, zugeordnet und versteuert werden. Dabei ist vieles zu beachten, beispielsweise die die Abgrenzung des ideellen Bereichs vom wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb, die Einordnung eines Zweckbetriebs oder der Vermögensverwaltung. In diesem Teil der Online-Seminarreihe klären wie diese und weitere Fragen anhand von praktischen Beispielen. Sie erfahren, wie die vier Einnahmebereiche anzuwenden sind und wie Sie dies in der Steuererklärung entsprechend darstellen.
Referent: Jens Kesseler

Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Ende:
Zum Kalender hinzufügen