Eine Veranstaltung im Rahmen des Projekts "Sprache schafft Chancen" der lagfa Bayern

Botschafter der Vielfalt - 5 Module

In 5 Modulen werden die Botschafter:innen der Vielfalt sensibilisiert im wertschätzenden Umgang miteinander. Die Teilnehmenden mit und ohne Migrationshintergrund lernen sich kennen und wertschätzen. Dabei steht das Gemeinsame im Vordergrund.
Es werden gegenseitige Vorurteile abgebaut und gegenseitiges Verständnis aufgebaut. Hier können sich alle aktiv mit Ideen für die Stadtgesellschaft einbringen. Gemeinsam werden dann Ideen geplant und umgesetzt. An einem Abend tauchen die Teilnehmenden ist die interkulturelle Welt ein und besuchen das Kulturcafe Neruda.

Modul 1: Mo, 05.08.2024 von 17.30 -20.30 Uhr jeweils im Freiwilligen-Zentrum Augsburg
- Sich Kennenlernen und Wertschätzen- (Referenten Gabriele Opas und Botschafter: innen)

Modul 2: Di, 06.08.2024 von 17.30 -20.30 Uhr
-interkulturelle Sensibilisierung (Referentin Gabriele Opas)

Modul 3: Fr, 09.08.2024 von 17:30 -20:30 Uhr
-Umgang mit Vorurteilen, Rassismus, Parolen

Modul 4: Mo, 12.08.2024 von 17:30-20:30 Uhr im Kultur Cafe Neruda (Fikret Yakoboylu)
-Eintauchen in das interkulturelle Leben in Augsburg-

Modul 5: Di, 13.08.2024 von17:30 bis 20:30 Uhr „Botschafter Aktiv“
-Gemeinsam Projekte planen

Anmeldung bitte unter diesem Link:
https://pretix.eu/Freiwilligen-Zentrum-Augsburg/bot08-24/

Wo findet diese Veranstaltung statt? Freiwilligen-Zentrum Augsburg
MIttlerer Lech 5
86150 Augsburg

ausser 12.08.2024
Kulturcafe Neruda

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Zum Kalender hinzufügen

Tickets

Anmeldung

Aktuell verfügbar: 15

gratis