Der Sittich


Komödie im Bayerischen Hof München
Komödie von Audrey Schebat
Mit Michaela May und Krystian Martinek
Regie: Bernd Schadewald


INHALT

Ein Mann und eine Frau sitzen vor dem Fernseher, der Tisch ist festlich gedeckt, die Kerzen brennen, man nascht von den hors d’oeuvres. Die Freunde David und Catherine müssen gleich da sein – zum gemeinsamen Abendessen. Da klingelt das Handy – David sagt ab: Einbrecher seien bei ihnen eingestiegen, Kleider, Schmuck und ein echter Degas von Catherines Großvater seien weg, sie selbst sei auch noch nicht zu Hause – merkwürdigerweise – und er müsse jetzt auf die Polizei warten. Das Mitleid mit den Beraubten schlägt bei den beiden schnell um in Spekulationen über das Verschwinden Catheri- nes: Hatte sie einen Unfall? Hat sie noch zu tun in ihrer kleinen Handlung für Ziervögel? Oder hat sie David gar verlassen?

Je länger der Disput über die Abwesenden dauert, die Frau ihre Freundin verteidigt und er seinen Kollegen, desto deutlicher wird ihre radikal unterschiedliche Sicht der Dinge, desto absurder werden die Missverständnisse, desto intimer werden die Offenbarungen; und so stellt das Paar gnadenlos die eigene Beziehung auf den Prüfstand – und am Ende ist nichts mehr so, wie es am Anfang war.


Hinweise

Für den Besuch einer Theater-Veranstaltung in der Stadthalle Unna ist ein Nachweis gemäß der "3G-Regel" (Nachweis über die vollständige Immunisierung, Genesungsnachweis oder aktueller, offizieller negativer Corona-Schnelltest nicht älter als 24h) in Verbindung mit einem gültigen Ausweisdokument erforderlich (Stand: 02.03.2022).
Eine Übersicht der Schnelltest-Zentren im Kreis Unna finden Sie hier.

Es gilt die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW. Um alle BesucherInnen der Veranstaltung über kurzfristige Änderungen zur Veranstaltung und über die am Tag der Veranstaltung gültigen Maßnahmen zum Infektionsschutz informieren zu können, werden Name, Telefonnummer und die E-Mail-Adresse aller BesucherInnen erfasst. Im Falle eines Infektionsgeschehens werden diese Angaben der Gesundheitsbehörde ausschließlich auf Aufforderung durch diese übermittelt. Vier Wochen nach Ende der Veranstaltung werden die Daten vollständig gelöscht.


Tragen Sie bitte während der gesamten Veranstaltung in der Stadthalle Ihre Maske.

Es gibt eine Pause und ein Getränkeangebot.


Tickets sind auch im i-Punkt im zib, Lindenplatz 1, 59423 Unna erhältlich.
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 10.30 - 18.30 Uhr und Samstag von 10.30 - 14.30 Uhr, Tel. (02303) 103-777.


Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Wo findet diese Veranstaltung statt? Erich-Göpfert-Stadthalle Unna
Parkstr. 44
59425 Unna

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Zum Kalender hinzufügen

Alle Preise zzgl. einer Servicegebühr von 2.5 % pro Bestellung.

Mehr Informationen