Kurs 67 - Minecraft Mods programmieren

Kursbeschreibung


Du spielst gerne Minecraft und möchtest deine eigene Regeln für deine Welt festlegen? Du willst eigene Spielfiguren, Items und Kreaturen erstellen und in das Spiel einfügen oder mit Chatbefehlen Türme und Häuser bauen und automatisch auf Veränderungen reagieren?

All das ist mit Erweiterungen – sogenannten Mods – in Minecraft möglich. In diesem Kurs zeigen wir dir, wie du eigene Mods für Minecraft erstellst. Nebenbei lernst du auch die wichtigsten Grundlagen des Programmierens.

Der Kurs findet online über das Videochatprogramm ZOOM statt.
Es nehmen max. sechs Teilnehmer/innen teil.


Informationen zum Kurs


Kurstermine:
4 Termine immer Di. vom 05.04. bis 26.04.2022, jeweils 16.30 bis 18.00 Uhr

Voraussetzungen für den Kurs:
- Du solltest zwischen 12 und 16 Jahren alt sein
- Du brauchst einen Computer mit aktuellem Browser, Internetzugang, Kopfhörer
- Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig, aber du solltest die Spielprinzipien von Minecraft kennen und dich im Umgang mit dem Computer sicher fühlen.
- Für den Kurs brauchst du eine gekaufte Minecraft Java Edition. Die Bedrock-Edition (Windows 10), Konsolen- oder mobile Versionen für Smartphone und Tablet können nicht genutzt werden.




Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Tickets

Teilnehmer/innen Kurs 67 "Minecraft Mods programmieren"



Bitte beachte, dass Tickets aktuell nur für Teilnehmer/innen aus Deutschland erhältlich sind.

90,00 € inkl. 19% MwSt.

AUSVERKAUFT