14:00 bis 16:00 Uhr: Vortrag von Né Fink mit Diskussion (via Zoom)
16:00 bis 17:00 Uhr: Vernetzungstreffen für trans*, inter* und nicht-binäre Personen (TIN*) an Thüringer Hochschulen (im selben Zoom-Raum)

Veranstaltungsbeschreibung
In dem Vortrag werden Begriffe, die oft in Zusammenhang mit geschlechtlicher Vielfalt auftauchen, wie inter*, trans*, divers und abinär leicht verständlich erklärt. Welche Erfahrungen machen trans* und abinäre Personen im Kontext Hochschule? Was für Herausforderungen und Chancen ergeben sich durch geschlechtliche Vielfalt? Wie sind die aktuellen Alltagserfahrungen dieser Gruppen im Kontext Hochschule?
Gibt es strukturelle Bedingungen, die Diskriminierung von trans* und abinären Studierenden verstärken und welche Maßnahmen schwächen Benachteiligung ab? Wie ist in persönlichen Begegnungen im Hochschulalltag ein selbstverständlicher Umgang mit geschlechtlicher Vielfalt möglich?
Für trans*, inter* und nicht-binäre Personen (TIN*) gibt es im Anschluss (von 16 bis 17 Uhr) die Möglichkeit zu einer von Né Fink moderierten Vernetzung.

Referent | Né Fink ist systemischer Berater und selbständig als Trainer für geschlechtliche Vielfalt tätig. Xe (Pronomen) hat zwei Jahre lang das Projekt „Unterstützung von trans* Studierenden“ an der Georg-August-Universität Göttingen koordiniert. Durch unzählige Beratungsgespräche mit Studierenden und Consultinggesprächen mit Angestellten und Lehrenden der Universität hat xe Einblicke in die Situation von vielen trans* und abinären Studierenden und Mitarbeiter*innen bekommen. Ehrenamtlich engagiert sich Né Fink in der Trans*- und Angehörigen-Beratung. Weitere Infos: https://ne-fink.de/.

Für Rückfragen wenden Sie sich gern an Dr. Daniela Heitzmann (daniela.heitzmann@tu-ilmenau.de) oder Silke Meinhardt (silke.meinhardt@uni-jena.de).

Eine gemeinsame Veranstaltung vom Netzwerk Diversität an Thüringer Hochschulen und dem Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung.

Hinweis zur Anmeldung:
Bitte wählen Sie aus, ob Sie am Vortrag oder am Vernetzungstreffen oder an beiden Veranstaltungen teilnehmen möchten. Die Veranstaltungen finden in unterschiedlichen digitalen Räumen statt, so dass Sie bei einer Teilnahme an beiden Veranstaltungen zwei Zugänge erhalten.
Für den Vortrag werden Vor-/Rufname, Nachname und Email sowie für eine (anonymisierte Übersicht zur Teilnahme) die Hochschule und Hochschulangehörigkeit erfragt.
Für das Vernetzungstreffen werden Vor-/Rufname und Nachname sowie Email erfragt.
Die Anmeldedaten werden im Anschluss an die Veranstaltung vollständig gelöscht.

Hinweis zum Datenschutz:
Zum Datenschutz bei pretix: https://pretix.eu/about/de/privacy.
Der Vortrag wird (ohne Diskussion und Redebeiträge) zur weiteren Verwendung aufgezeichnet.

Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Wo findet diese Veranstaltung statt? Zoom (Der Zugangslink wird über Pretix kurz vor der Veranstaltung zur Verfügung gestellt.)

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Ende:
Zum Kalender hinzufügen

Teilnahme am Vortrag mit Diskussion (07.04.22, 14:00-16:00 Uhr)

gratis

Teilnahme am Vernetzungstreffen für TIN* Personen an Thüringer Hochschulen (07.04.22, 16:00-17:00 Uhr)

gratis