RÜB-Seminar Modul 4: Regen-und Mischwasserbehandlung 10. November 2021

Die Regenwasserbehandlung im Misch- und Trennsystem ist ein wichtiger Baustein des Gewässerschutzes. Nur die Gesamtbetrachtung
von Kanalisation, Regenwasserbehandlung, Kläranlage und Gewässer ermöglicht den Erhalt und die stetige Verbesserung der Gewässergüte.
Das „Spezialseminar Regen- und Mischwasserbehandlung“ richtet sich an Betreiber und Ingenieurbüros.
Die Themen der weitergehenden Regenwasserbehandlung im Mischsystem werden vertiefend behandelt. Der Teilnehmer lernt die verschiedenen Möglichkeiten der Regenwasserbehandlung mit Retentionsbodenfiltern sowie mit Schrägklärern kennen ebenso wie alternative Maßnahmen zur Reduzierung der Gewässerbelastung,
wie die Abflusssteuerung oder die Mitbehandlung von Mischwasser auf Kläranlagen.
Im Seminar werden hierzu die theoretischen Grundlagen ebenso wie praktische Erfahrungen in der Planung und im Betrieb thematisiert.

Wichtig: Dieses Seminar ist eine Vertiefung des Seminars: Betrieb von Regenüberlaufbecken – Modul 1 am 05.05.2021 in Villingen-Schwenningen. Der Besuch dieses Grundlagenseminars empfiehlt sich, ist aber keine Voraussetzung.

Zielgruppe
Betreiber, Ingenieurbüros, Behörden

Achtung: Wir behalten uns vor, diese Veranstaltung bei steigenden Pandemiezahlen nicht als Präsenz- sondern Online-Veranstaltung stattfinden zu lassen.
Hierzu würden Ihnen rechtzeitig gesonderte Informationen zukommen.

RÜB Baden-Württemberg ist eine Gemeinschaftsinitiative des DWA LV BW und des UM BW mit dem Ziel, alle wasserwirtschaftlichen Akteure bei der Optimierung der Regenwasserbehandlung zu unterstützen. Die Plattform mit ihrem Netzwerk aus Planern, Betreibern und Hochschulen dient der Bewusstseinsbildung, Wissensvermittlung und Erarbeitung von praxisnahen Hilfestellungen. Dem Nachbarschaftsmodell mit seinem praxisgeprüften Wissen und der Behandlung von Best Practice-Beispielen kommt eine besondere Bedeutung zu.

Veranstaltungsort: WTZ Heilbronn
Im Zukunftspark 10,
74076 Heilbronn

10. November 2021
Beginn: 09:00
Ende: 16:00
Zum Kalender hinzufügen

Tickets

330,00 €

395,00 €

Mehr Informationen