Zazie in der Metro // HfS Ernst Busch: Odile Pothier & Gerda Pethke // ab 16

Das Stück basiert auf dem gleichnamigen Roman von Raymond Queneau.


Sie können zwischen Banküberweisung und Barzahlung vor Ort wählen.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bestellung storniert wird, falls die Bezahlung bis zum Tag der Vorstellung nicht erfolgt hat. Dies gilt sowohl für die Banküberweisung als auch für die Option Barzahlung vor Ort. Nach Ablauf der Frist wird ihre Bestellung automatisch storniert. Sie haben keinen Anspruch auf eine Reservierung. Sollten der Vorstellungstermin weiter als 4 Werktage in der Zukunft liegen, empfehlen wir Ihnen das Zahlungsmittel der Banküberweisung.

Die Option Barzahlung vor Ort empfiehlt sich für kurzfristige Ticketbestellungen, wenn der Vorstellungstermin nicht weiter als 4 Werktage in der Zukunft liegt. Die bestellten Karten müssen bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt haben. Danach besteht kein Anspruch mehr auf eine Reservierung. Die Kasse öffnet 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Nach dem Ende des Vorverkaufs können Sie Karten am Tag der Vorstellung an der Tageskasse erwerben. Die Kasse öffnet 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Die Anzahl der Sitzplätze ist begrenzt.

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Zum Kalender hinzufügen

Tickets

Normales Ticket


Das normale Ticket kostet 9,00 EUR, darüber hinaus habt Ihr die Möglichkeit uns mit einem höheren Eintrittspreis zu unterstützen.

Aktuell verfügbar: 44

Ermäßigtes Ticket

Ermäßigung für Kinder, Studierende und Berlinpassinhabende


Das ermäßigte Ticket kostet 6,00 EUR, darüber hinaus habt Ihr die Möglichkeit uns mit einem höheren Eintrittspreis zu unterstützen.

Aktuell verfügbar: 44