Curators Talk: What Matters – Work Presentation JUNGE AKADEMIE - APR 5th 6 pm

Führung durch die Werkpräsentation der Jungen Akademie "What Matters" mit anschließendem Get-Together

In der Ausstellung präsentieren 29 Stipendiat:innen aller Kunstsektionen der Akademie Sound- und Videoinstallationen, Fotografien, Skulpturen, Gemälde und Performances, die sie während ihrer Atelieraufenthalte im Hansaviertel in Berlin und in der Villa Serpentara in Olevano, Italien, entwickelt haben.

Die Werke behandeln u. a. Fragen zur Transformation von Gesellschaften und deren Ausdruck im Verhältnis von urbanem Raum und Landschaft. Die Wechselbeziehung von Individuum und gesellschaftlichen Ordnungen wie Staat, Religion und Ökonomie sowie Reflektionen über Körper- und Geschichtsbilder, persönliche Archive und das Ineinandergreifen von Natur, Technologie und Kultur werden thematisiert. Was zählt, sind künstlerische Zeug:innenschaft, poetischer Widerstand und das Imaginieren nachhaltiger Zukünfte im Angesicht globaler Kippmomente – ob klimatischer oder politischer Natur.

Mit den Stipendiat:innen:
Christin Berg, Ferhat Bouda, Yvon Chabrowski, Farhad Delaram, Tony Elieh, Olivier Foulon, Annette Frick, Simone Haug, Miguel Hilari, Ruth Kaaserer, Meena Kandasamy, Sasha Kurmaz, Fabian Lippert, Friederike Meese, Nida Mehboob, Ada Mukhina, Moritz Nitsche, Nazanin Noori, Jennifer O’Donnell, Sophia Pompéry, Mykola Ridnyi, Lucie Sahner, Mia Sanchez, Fabià Santcovsky, Mohamed Mbougar Sarr, Anna Slobodnik, Aled Smith, Undine Sommer, Philipp Valente

Leitung Junge Akademie: Clara Hermann
Kuratorischer Stipendiat: Arkadij Koscheew

The presale period for this event is over.

Where does the event happen? Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, Hanseatenweg 10, 10557 Berlin

When does the event happen?
Begin:
End:
Add to Calendar

Tickets

Curators talk on site

14 currently available

FREE