Diskussionen Deeskalieren 10. Februar 2021

Schnelle Sprach-Hacks für mehr Harmonie in brisanten Gesprächen

Lernen Sie schnell und in entspannter Online-Runde einige sehr hilfreiche, sprachliche Feuerlöscher. Und üben Sie sie auch gleich im geschützten Raum - so dass Sie sie im Ernstfall intuitiv einsetzen.

Dieses Seminar findet online per interaktivem Video statt. Bitte beachten Sie weiter unten die Seminarzeiten und die technischen Teilnahmevorraussetzungen.

Kommunikations- und NLP-Trainerin Miriam Deforth zeigt Ihnen humorvoll sinnvolle, schnelle Maßnahmen, um in hitzigen Diskussionen oder bei verbalen Angriffen schnell für eine entspanntere Atmosphäre zu sorgen.
Da Sie die Techniken auch gleich in Zweier- oder Dreiergruppen üben, klappt's beim nächsten heißen Gespräch fast schon intuitiv.

Der zweieinhalb Stunden dauernde Workshop enthält Praxis- und Theorie-Teile aus dem Kommunikationsmodell des NLP, der Gewaltfreien Sprache und modernen Mediationsansätzen.

Anfänger sind herzlich willkommen. Profis auch - denn selbst erfahrene Coaches, Facilitatoren, Therapeuten oder Mediatoren nehmen sich hier dass eine oder oder sehr sanfte und kraftvolle Werkzeug für Krisengespräche mit.

Im Seminarpreis sind enthalten:

  • Teilnahme an der Veranstaltung per Videokonferenz mit Plenum und Gruppenräumen

Der zeitliche Ablauf

Der Workshop ist in zwei Teile mit einer kurzen Pause aufgeteilt.
Die theoretischen Teile verfolgen Sie einfach auf Ihrem Bildschirm und
Sie arbeiten aktiv im Wechsel in Klein-Gruppen, alleine und mit dem gesamten Plenum.

Die Seminarzeit ist:

  • Mi, 10.02.2021, 19:30 - 22:00 Uhr

Technische Voraussetzungen:

Sie lernen mit uns live von zu Hause aus.
Für die Teilnahme benötigen Sie einen ruhigen Ort, ein Notebook oder einen Computerarbeitsplatz mit (eingebauter) Webcam und (eingebautem) Mikrofon.
Zum Mitarbeiten in interaktiven, virtuellen Workshop-Räumen ist eine Tastatur an Ihrem Rechner sehr hilfreich.

Die Teilnahme über ein Smartphone oder ein Tablet unter 12" ist wegen des zu kleinen Bildschirms nicht möglich.

Zudem brauchen Sie für die Dauer des Workshops eine stabile Internetverbindung.

Wenn Sie Fragen zur technischen Umsetzung oder Ihren Geräten haben, schreiben Sie uns gerne an info@kontext-denken.de.

Diese Veranstaltung ist nicht mehr im offenen Verkauf verfügbar. Bei kurzfristigen Anfragen schreiben Sie uns bitte einfach eine kurze E-Mail an: info@kontext-denken.de.

Veranstaltungsort: Online von zu Hause aus
in einer privaten Zoom Session
Den Link bekommen Sie beim
Kauf eines Tickets am Tag vor der
Veranstaltung per E-Mail

10. Februar 2021
Beginn: 19:30
Ende: 22:00
Zum Kalender hinzufügen

Tickets

99,00 € 79,90 € inkl. 19% MwSt.