TICKETS SIND AUCH AN DER ABENDKASSE ERHÄLTLICH!

Die Komponistin, Multiinstrumentalistin und Klangkünstlerin Gabriele Hasler erforschte während eines Arbeitsaufenthaltes im KW/RANDLAGE die Akustiken verschiedener Kunst- und Kulturorte in Worpswede. Die dort entstandenen Aufnahmen verarbeitete sie anschließend zu Soundscapes und kombiniert diese nun im Rahmen eines exklusiven Konzertes im Hoetger Ensemble der Großen Kunstschau. Als Gast hat sie sich die Trompeterin Birgit Ulher eingeladen.

Sie erleben das exklusive Konzert und die Uraufführung von SEVEN SILENCES mit Gabriele Hasler (Stimme, Soundscapes) und Birgit Ulher (Trompete)

Alle Termine (und Informationen) über das Artfestival LEBE DEIN AENDERN findest Du hier:
https://www.kw-randlage.de/termine-artfestival.html

HINWEIS:
Sie können/Du kannst das Artfestival auch direkt fördern, indem Sie/Du den Eintrittspreis während des Bestellvorgnags einfach freiwillig erhöhst! Darüber würden wir uns sehr freuen!
Euer Team LEBE DEIN AENDERN

Der Vorverkauf mit unserem System ist leider beendet. Sollten noch Tickets verfügbar sein, wenden Sie sich bitte an das Festivaloffice unter artfestival@kw-randlage.de.

Große Kunstschau,
Lindenallee1, 27726 Worpswede

12. Oktober 2019
Beginn: 19:30
Einlass: 19:00
Zum Kalender hinzufügen

Wenn Sie bereits ein Ticket bestellt haben

Wenn Sie den Status und die Details Ihrer Bestellung einsehen oder ändern wollen, klicken Sie auf den Link in einer der E-Mails, die wir Ihnen im Bestellvorgang geschickt haben. Wenn Sie den Link nicht finden können, klicken Sie auf den folgenden Button, um ein erneutes Zusenden des Links anzufordern.