Sophia Blenda ist das Alter Ego von Sophie Löw, der 26-jährigen Singer/Songwriterin, die mit ihrer charakteristischen Stimme und ihren bemerkenswerten Texten bisher vor allem als Sängerin der Wiener Band Culk bekannt ist. Culk veröffentlichen in den letzten Jahren zwei hervorragende, von Dunkelheit durchzogene und doch strahlend helle, von „existenzialistischem Postpunk“ (spiegel.de) durchwirkte Indierock-Alben, die als Kampfansage an tieferverwurzelte patriarchale Strukturen zu deuten sind. Sie durchleuchten vielschichtig das Verhältnis von Individuum und Gesellschaft und die ihm innewohnenden Machtverhältnisse.

Nun tritt Löw als Sophia Blenda mit ihrem herausragenden Solo-Debütalbum „Die Neue Heiterkeit“ in die Öffentlichkeit, auf dem sie die Themenkomplexe Angst, Selbstbestimmung, Gewalt und Schwesternschaft umkreist. Im musikalischen Zentrum des eindringlichen Kammerpop-Entwurf, steht das Klavier, das mal düster, mal glamourös-melodiös durch die Songs trägt und Sophia Blendas Erzählung zugleich um- wie enthüllt.

Alle Teilnehmer:innen werden von uns einen Tag vor der Veranstaltung informiert, wo das Ganze stattfindet – also nicht vergessen dann eure Mails (auch den Spam-Ordner!) zu checken! Falls ihr doch nicht teilnehmen könnt, dann meldet euch bitte wieder ab, damit andere Interessent:innen nachrücken können.

Wohnzimmerkonzert mit Sophia Blenda
14. Oktober 2022
Einlass 19.00 Uhr; Beginn 20.00 Uhr
Medienpartner: ByteFM, NEØLYD & Kulturnews

The booking period for this event is over.

Where does the event happen? tba – secret

When does the event happen?
Begin:
Add to Calendar

Tickets

Anmeldung gegen Spende

free

FULLY BOOKED