Mensch und Maschine - Wer kontrolliert Algorithmen und die Künstliche Intelligenz? 16. November 2020

Algorithmen und Künstliche Intelligenz sollen unser Leben einfacher und Entscheidungen besser machen. Doch wenn diese über Schicksale von Menschen entscheiden, gibt es auch Sorgen vor den Schattenseiten des technologischen Fortschritts.
Digitale Ethik fragt nach einem Miteinander in einer Welt, das von Algorithmen und KI geprägt ist. Müssen Werte und Interessen neu gegeneinander abgewogen werden? Wie sieht ein „richtiges“ Zusammenleben mit Maschinen aus? Und wie kommen wir da hin?

In unserer Online-Veranstaltung erläutern wir die Arbeitsweisen und Mechanismen von Algorithmen und KI. Anhand konkreter Beispiele wollen wir mit Ihnen über die ethischen Fragen zu deren Einsatz diskutieren. Zusammen mit dem Evangelischen Campus Daniel laden wir alle Interessierten herzlich dazu ein.

Melden Sie sich bitte spätestens bis zum 15.11.2020 an. Sie erhalten im Anschluss die technische Anleitung sowie die nötigen Informationen per E-Mail.

Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist vorüber.

16. November 2020
Beginn: 18:00
Ende: 19:00
Zum Kalender hinzufügen

Tickets

GRATIS

Wenn Sie bereits ein Ticket bestellt haben

Wenn Sie den Status und die Details Ihrer Bestellung einsehen oder ändern wollen, klicken Sie auf den Link in einer der E-Mails, die wir Ihnen im Bestellvorgang geschickt haben. Wenn Sie den Link nicht finden können, klicken Sie auf den folgenden Button, um ein erneutes Zusenden des Links anzufordern.