Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Ende:
Zum Kalender hinzufügen

Tickets

Workshop Ticket

Der Zugang zu Bildungsangeboten und die Übergänge zwischen verschiedenen Stationen in der Bildungsbiografie beschäftigen uns ein Leben lang. Wie können wir Anbieterinnen und Nutzerinnen von (digitalen) Bildungsangeboten in Verbindung bringen, damit Transparenz und Durchlässigkeit bei den Zu- und Übergängen zu Bildungsangeboten möglich ist? Wie kann es dabei gelingen, die Zielgruppen dieser Bildungs- und Beratungsangebote zu erreichen?

Über diese und weitere Fragen möchten wir in unserem zweiten Workshop im Monatsthema “Bildungsübergänge und Bildungszugänge in der Digitalität” am 25.11. von 13:30 bis 16 Uhr mit Ihnen gemeinsam diskutieren.

Dabei wollen wir zum einen mit Ihnen dazu ins Gespräch kommen, wie Verbindung und Austausch zwischen verschiedenen digitalen und analogen Beratungsangeboten geschaffen werden kann und an welchen Stellen es diese Verbindung vielleicht schon in der Praxis gibt. Außerdem wollen wir gemeinsam darauf schauen, was es braucht, um alle beteiligten Akteure in diesem Prozess zu erreichen, mitzunehmen und zu verbinden. Dabei wollen wir auch diskutieren, ob und wie die unterschiedlichen Zielgruppen, Anforderungen und Bedürfnisse an einem zentralen Ort gebündelt werden können.

GRATIS