Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Ende:
Zum Kalender hinzufügen

Tickets

Workshop Ticket

Eine wichtige Voraussetzung für gute, wirkungsvolle Qualifizierungsangebote in der Digitalität ist der Blick auf den individuellen Kompetenzstand der Zielgruppen dieser Angebote. Wie können diese Qualifizierungsangebote so agil und praxisnah gestaltet werden, dass Sie die jeweilige Zielgruppe erreichen, motivieren und sie dort abholen wo sie stehen? Das wollen wir gemeinsam mit Ihnen im Workshop am 21. Oktober 2021 diskutieren und Lösungsansätze entwickeln.

Wie können wir die bestehenden Kompetenzen von Lehrenden und anderen Zielgruppen von Qualifizierungsangeboten erfassen, damit diese zeitnah, prozess- und bedarfsorientiert berücksichtigt werden können? Welche Beispiele für eine erfolgreiche Kompetenzerfassung in Qualifizierungsangeboten gibt es schon und welche Leerstellen bestehen möglicherweise noch? Wie können wir sicherstellen, dass wir mit unseren Angeboten stets die Bedarfe und Kompetenzen der Zielgruppe im Blick haben und unsere Angebote agil und flexibel weiterentwickeln können? Diese Fragen werden wir gemeinsam mit Ihnen vertiefen. Außerdem wollen wir im Workshop mit Ihnen in den Austausch darüber kommen, wie diese Ansätze in die Breite getragen werden können und wie wir bildungsbereichsübergreifend Synergien schaffen können, um Qualifizierungsangebote kompetenzorientiert zu gestalten. Denn – gemeinsam geht’s besser!

GRATIS