Bee Chapel HafenCity

Die Skulptur BEE CHAPEL HAFENCITY des kanadischen Künstlers Terence Koh bietet Raum für eine Person und ermöglicht eine intime Begegnung mit dem darin lebenden Bienenvolk.

Nach einer kurzen Einführung kann der/die Besucher:in einzeln die Bee Chapel HafenCity betreten und sicher durch ein Netz von den Bienen getrennt, dem Treiben der Insekten mit allen Sinnen folgen. Pro Besucher:in stehen etwa fünf Minuten zur Verfügung. In der restlichen Zeit freuen sich Expert:innen zu den Themen Kunst, Bienen und Garten auf der Dachterrasse des Ökumenischen Forums HafenCity mit den Besucher:innen ins Gespräch zu kommen.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Lage der Zugang zum Kunstwerk nur für vollständig geimpfte, genesene oder tagesaktuell negativ getestete Personen möglich ist. Der entsprechende Nachweis ist am Einlass vorzuzeigen.

Der Treffpunkt befindet sich am Eingang des Ökumenischen Forums HafenCity.

Terence Koh, Bee Chapel HafenCity, 2021, Foto: Thomas Hampel

Wählen Sie einen Termin aus