Fernrohrbau und Spiegelschleifen

Kolloquium - Eintritt frei
Fernrohrbau und Spiegelschleifen

von und mit Aktiven der Volkssternwarte München

Zeit: Dienstag, 23.11.2021 um 19:00 Uhr
Ort: Volkssternwarte, Rosenheimer Str. 145h, 81671 München

Jeden Dienstag Abend treffen sich interessierte Vereinsmitglieder und Sternfreunde zum Erfahrungsaustausch und für gemeinsame praktische Arbeiten an ihren Selbstbaufernrohren und Spiegeln.
Einen hochpräzisen Teleskopspiegel mit eigenen Händen zu schleifen und das persönliche Traumteleskop damit zu bauen, kann verblüffend einfach sein und viel Freude bereiten. In der Gruppe werden optische Grundlagen, Arbeitstechniken und Testverfahren besprochen und auch live demonstriert. Mit der Werkstatt der Volkssternwarte, sowie mit Rat und Hilfe erfahrener Teleskopbauer können auch ehrgeizigere Projekte realisiert werden.
In diesem Kolloquium werden Beispiele von selbstgebauten Teleskopen gezeigt und das Spiegelschleifen praktisch vorgeführt.

Eintritt frei - Voranmeldung erbeten wegen begrenzter Platzzahl.
Einlass ab 18:45 Uhr

Vorverkauf beendet.

Wo findet diese Veranstaltung statt? Volkssternwarte München, Rosenheimer Str. 145h, 81671 München

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Ende:
Zum Kalender hinzufügen

Eintritt

Platzreservierung

von 0,00 € bis 10,00 €
Platzreservierung - Eintritt frei

gilt für Mitglieder wie für Nicht-Mitglieder - alle sind herzlich willkommen!

Aktuell verfügbar: 4

GRATIS

Platzreservierung + Spendenbeitrag

Der Eintritt zum Kolloquium ist frei. Wenn Sie unsere astronomische Bildungsarbeit fördern möchten, freuen wir uns über eine freiwillige Spende!

Aktuell verfügbar: 4

5,00 €

Platzreservierung + Soli-Spende

Der Eintritt zum Kolloquium ist frei. Wenn Sie unsere astronomische Bildungsarbeit fördern möchten, freuen wir uns über eine freiwillige Spende - hier in "astronomischer" Größenordnung!

Aktuell verfügbar: 4

10,00 €