Freiraum #07 Hendrik Otremba | 1. Oktober 2019 | 19:30 Uhr

Hendrik Otremba ist ein künstlerisches Multitalent. Er ist Sänger der Postpunk-Band „Messer“, ein von vielen Galerien ausgestellter Maler, Dozent für „Kreatives Schreiben" und Autor. Der Tod ist ein wiederkehrenden Motiv in seiner Kunst.

In seinem neuen Roman „Kachelbads Erbe“ widmet sich Hendrik Otremba dem Gedankenspiel von einem Leben nach dem Tod: Mitte der 1980er-Jahre lassen sich Menschen einfrieren, in der Hoffnung irgendwann wieder aufzuwachen. Sie sehnen sich nach einem anderen Leben.

Im FreiRaum-Podcast sprechen wir mit ihm über den Urwunsch der Menschheit, dem Tod zu entfliehen, welche Kraft Kunst heutzutage entfalten kann, und wie man schreiben lernen kann. Inklusive Lesung.

FreiRaum ist eine Gemeinschaftsproduktion von Bremer Presse-Club, Bremen Zwei und dem Weser-Kurier.

Freie Platzwahl. Die Anzahl an Sitzplätzen ist begrenzt.

Eine Mitgliedschaft im bpc lohnt sich und unterstützt unsere ehrenamtliche Arbeit.
Mitglied werden unter: http://bremerpresseclub.de/Der_Club/Mitglied_werden/Index.aspx

Bremer Presse-Club (Schnoor 27/28)

1. Oktober 2019
Beginn: 19:30
Zum Kalender hinzufügen

Tickets

9,90 €

Für dieses Ticket ist eine Freigabe durch den bpc erforderlich.

5,90 €

Dieses reduzierte Ticket ist erhältlich für Menschen in Ausbildung. Bitte zur Veranstaltung einen entsprechenden Nachweis mitbringen.
Außerdem ist es für diejenigen erhältlich, die den regulären Preis nicht zahlen können.

6,90 €

Dieses Ticket ermöglicht das Ausbildungs- und Sozial Ticket.
Einfach den Preis eintragen, den Sie bereit sind zu zahlen. Vielen Dank!

EUR

Wenn Sie bereits ein Ticket bestellt haben

Wenn Sie den Status und die Details Ihrer Bestellung einsehen oder ändern wollen, klicken Sie auf den Link in einer der E-Mails, die wir Ihnen im Bestellvorgang geschickt haben. Wenn Sie den Link nicht finden können, klicken Sie auf den folgenden Button, um ein erneutes Zusenden des Links anzufordern.